(persönliches Vieraugengespräch, einige Tage später)

1. Wir klären offene Fragen
Aus dem Kurs oder andere Fragen und Probleme.

2. MPU Simulation
Lernen Sie die Situation in der Begutachtung kennen.
Sie erkennen, wie weit Sie schon sind.
Sie stoßen auf die Dinge, die Ihnen noch nicht klar sind.
Sie erhalten ein Feedback, wie der Prüfer das Gespräch erlebt hat.

3. Zusammen erarbeiten wir
Einen Zeitplan und legen die einzelnen Schritte fest.
Strategien, damit es auch wirklich ein erfolgreiches Ende mit einer positiven MPU wird.

3 Tage Intensivkurs für Leute, die schnell ans Ziel möchten

Ingrid Eger

-Kraftfahreignungsberater
-Psych. Berater
-Suchtcoach NLP
-Hausbesuche